Categories: Krabbelgruppe Tags:

Die kleinen Bethlehemiten – Krabbelgruppe

Die Anfrage einer Taufmutter brachte alles ins Rollen: „Kann es nicht auch in unserer Gemeinde ein Angebot für die ganz Kleinen geben?“ – so war die Idee geboren, 2013 eine Krabbelgruppe ins Leben zu rufen.

Bei der Rücksprache mit mehreren Taufeltern zeigte sich: junge Eltern haben Interesse, ihre Kinder auf diese spielerische Weise mit Kirche vertraut zu machen. So gründeten 5 krabbelnde Kinder mit ihren Müttern zusammen mit Pastorin Valerius und Philip Krieger die Gruppe und schnell war ein Name gefunden „Die kleinen Bethlehemiten“. Besonders das Logo (das fünf originale Handabdrücke der Kinder sind) erfreut nun manch einen, der von dieser Gruppe liest oder Fotos betrachtet.

Die bisher monatlich zwei Treffen haben einen immer gleichbleibenden Rahmen: ein Eingangslied und zum Schluss das mit Bewegung gesprochene „Vater Unser“ sowie ein Segen. Dazwischen? Wird gekrabbelt oder auch gelaufen – denn der Charme dieser Gruppe ist, dass alle Kinder Täuflinge der Bethlehemgemeinde, aber unterschiedlichen Alters sind –, gebastelt und… für die Erwachsenen auch Kaffee getrunken.

Es ist schön, dass diese Gruppe entstehen konnte und Eltern so spielerisch und im wahrsten Sinne des Wortes „kinderleicht“ dafür einstehen, was sie für ihre Kinder bei der Taufe versprochen haben: ihr Kind verantwortungsvoll im Glauben zu erziehen.